featured2 1 - Die 6 frühen Anzeichen einer Schwangerschaft vor dem Ausbleiben der RegelblutungGesundheit 

Die 6 frühen Anzeichen einer Schwangerschaft vor dem Ausbleiben der Regelblutung

Ein großer Prozentsatz der Frauen, vor allem diejenigen, die zum ersten Mal schwanger werden, merken nie, dass sie schwanger sind, bis sie ihre Periode verpassen. Dies ist vor allem deshalb der Fall, weil sie die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft vor dem Ausbleiben der Regelblutung nicht kennen. Einige dieser Symptome können zu subtil sein, um sie zu bemerken, oder sie können die Symptome anderer Krankheiten nachahmen, so dass die Frau sie nicht mit der Schwangerschaft in Verbindung bringen kann.

Werfen wir einen Blick auf die 6 frühen Anzeichen einer Schwangerschaft vor dem Ausbleiben der Regelblutung.

#1 Das Gefühl der Übelkeit

Ein Großteil der Frauen hat den Eindruck, dass Übelkeit, gemeinhin als Morgenübelkeit bezeichnet, ab der sechsten Schwangerschaftswoche auftreten wird. Folglich wenn dieses Gefühl sich früh darstellt, verbinden sie es mit einer anderen gesundheitlichen Störung oder den Hormonen. Es ist jedoch wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass manche Frauen Übelkeit verspüren, lange bevor sie ihre Periode verpassen.

#2 Fleckenbildung

Während der Zeit, in der die Eizelle befruchtet wird und sich an Ihrer Gebärmutter festsetzt, werden Sie einige Flecken bemerken, die das Ergebnis von“Implantationsblutungen“ sind. Der Unterschied zwischen dieser und Ihrer Periode ist in der Regel die Farbe des Blutes. In diesem Fall ist es hellbraun oder rosa und heller.

#3 Das Gefühl von Müdigkeit

Der Körper der Frau ist so programmiert, dass er bestimmte physische und hormonelle Veränderungen in Vorbereitung auf die Schwangerschaft durchläuft. Solche Veränderungen wie erhöhte Progesteronspiegel führen dazu, dass sich der Körper erschöpft und die Frau sich müde fühlt.

 #4 Empfindliche, zarte und geschwollene Brüste

Wegen der hormonellen Veränderungen in Ihrem Körper in Vorbereitung auf die Schwangerschaft können sich die Brüste einer Frau sensibel, zart und geschwollen anfühlen. Dies ist in der Regel als Folge der erhöhten Durchblutung der Brüste und ist ein verräterisches Zeichen der Schwangerschaft.

#5 Krämpfe erleben

Die meisten Frauen assoziieren Krämpfe mit dem Beginn ihrer Periode, aber Krämpfe können auch eines der ersten Anzeichen einer Schwangerschaft vor dem Ausbleiben der Periode sein. Eine Frau erfährt Krämpfe während der Zeit, in der der Embryo in die Gebärmutter eingepflanzt wird.

6. Der Beginn der Begierden

Wegen der hormonellen Veränderungen im Körper, wie z.B. erhöhte Östrogenspiegel, wird die Frau beginnen, verbesserte Empfindungen durch ihre Sinnesorgane zu erfahren. Dies führt dazu, dass sich der Körper nach bestimmten Lebensmitteln sehnt und andere Lebensmittel verabscheut. Wenn Sie sich dabei erwischen, Lebensmittel nicht zu mögen, die Sie einst genossen haben, und sich nach Lebensmitteln sehnen, die Sie einst nicht mochten, dann sind Sie definitiv schwanger.

Als Frau, besonders wenn Sie sexuell aktiv sind, ist es wichtig, Ihre Körperveränderungen genau zu beobachten, damit Sie diese Zeichen erkennen können, wenn sie sich präsentieren. Denken Sie nur daran, dass Sie möglicherweise nicht alle sechs von ihnen erfahren, aber Sie sollten mindestens drei von ihnen erleben. In dem Moment, in dem Sie Zweifel haben, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen.

info1 - Die 6 frühen Anzeichen einer Schwangerschaft vor dem Ausbleiben der Regelblutung
Bildquelle: infographicspedia.com

kürzliche Posts

Leave a Comment

%d Bloggern gefällt das: