Latest Posts


Husten- und Erkältungsmedikamente

Hast du eine schlimme Erkältung? Es gibt keine Heilung, aber viele Medikamente können Ihnen Erleichterung verschaffen, wenn Sie Husten, Niesen und Benommenheit, die damit einhergehen, vermeiden.

Wenn Sie in die Apotheke gehen, um nach einem rezeptfreien Medikament zu suchen, denken Sie daran, dass es so etwas wie eine „perfekte“ Erkältungsmedizin nicht gibt. Ein Medikament, das die Arbeit für Ihren Freund erledigt, kann möglicherweise nicht für Sie arbeiten.

meds

Hier ist, was Sie wissen müssen, wenn Sie nach Erleichterung suchen.

Sollte ich ein abschwellendes Mittel oder ein Antihistaminikum einnehmen?

Kommt darauf an, was dich bedrückt. Wenn Nase und Nasennebenhöhlen gestopft sind, kann ein abschwellendes Mittel helfen. Sie können es allein oder in Kombination mit einem Antihistaminikum verwenden. Erinnern Sie sich, obwohl, es Ihren Puls erhöhen kann und kann Angst verursachen oder es hart bilden, schlafend zu fallen.

Wenn Sie eine laufende Nase oder Niesen haben, versuchen Sie es mit einem Antihistaminikum. Einige Typen können Diphenhydramin haben, das Sie schläfrig machen kann. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie fahren oder Maschinen benutzen müssen. Sie können auch nicht-sedierende Antihistaminika ausprobieren, die Sie nicht so müde machen.

Mundtrockenheit ist eine weitere häufige Nebenwirkung von Antihistaminika.
Ist es sicher, ein abschwellendes Mittel zu nehmen, wenn ich einen hohen Blutdruck habe?

Abschwellende Mittel, wie Pseudoephedrin und Phenylephrin, können Ihren Blutdruck und Ihre Herzfrequenz erhöhen. Wenn Sie hohen Blutdruck haben, ist es eine gute Idee, mit Ihrem Arzt oder Apotheker zu überprüfen, um herauszufinden, was für Sie richtig ist.

Sie können auch abschwellende, kalte Medikamente wie Coricidin HBP ausprobieren.

Ausführliche Informationen finden Sie im WebMD-Artikel über Decongestants und Antihistaminika.

Wie oft kann ich Nasensprays bei Stauungen verwenden?

Sie arbeiten schnell, um Ihre verstopfte Nase zu öffnen. Aber, wenn Sie sie für mehr als 3 Tage in einer Reihe verwenden, können Sie herauf mehr angefülltes oben beenden, als Sie vorher waren. Ärzte nennen das den „Rebound-Effekt“.

Einige Nebenwirkungen von nasalen Nasenspray sind mit einer schweren Zeit Einschlafen, Unruhe und Schwierigkeiten beim Pinkeln.

Sie konnten ein salzhaltiges Spray anstelle von einem nasalen abschwellenden Mittel versuchen. Es wirkt langsamer, kann aber den Schleim in der Nase ohne Rückpralleffekt auflockern.

Ausführliche Informationen finden Sie im WebMD-Artikel über Nasensprays zur Kältebehandlung.

Was hat es mit Hustensaft und Medikamenten auf sich?

Nicht alle Ärzte sind sich darüber einig, wie man einen Husten am besten behandeln kann. Manche glauben nicht, dass Hustenmittel so wirksam sind.

Es gibt drei gängige Arten von rezeptfreien Husten- und Erkältungsmedikamenten

Hustenmittel
Mündliche Schleimlöser
Aktuell (Cremes oder Gele, die Sie auf die Haut auftragen)

Sie können verwendet werden, um entweder Ihren Husten zu stoppen oder den dicken Schleim zu lösen, um Ihnen zu helfen, ihn auszuhusten. Wenn das nicht genug ist, kann Ihr Arzt Ihnen ein stark verschreibungspflichtiges Hustenmittel verschreiben.

Weitere Informationen finden Sie unter welche Medizin brauche ich. Ausführliche Informationen finden Sie unter Ein Leitfaden zur Hustenmedizin.

Welche Erkältungsmedikamente sollte ich bei Fieber und Schmerzen einnehmen?

Ein Fieber kann eine gute Sache sein. Es hilft, eine Infektion abzuwehren, indem es das Wachstum von Bakterien und Viren hemmt und das Immunsystem aktiviert, die Abwehrkräfte Ihres Körpers gegen Keime. Ärzte raten nicht mehr dazu, das Fieber zu senken, außer bei jungen Kindern, älteren Menschen und Menschen mit bestimmten Krankheiten wie Herzkrankheiten oder Lungenerkrankungen.

Wenn Sie sich wegen Ihres Fiebers unwohl fühlen, ist es gut, wenn Sie Medikamente einnehmen. Junge Menschen, auch solche, die Anfang 20 sind, sollten Aspirin meiden. Acetaminophen oder andere Medikamente wie Ibuprofen sind Ihre beste Wahl.

Jedes Medikament hat seine eigenen Risiken, so wenden Sie sich an Ihren Arzt, um zu sehen, welche am besten für Sie geeignet ist. Achten Sie darauf, dass Sie keine Überdosis nehmen. Diese Medikamente werden oft mit anderen Husten- und Erkältungsmedikamenten vermischt, die Sie eventuell auch einnehmen. Ihr Apotheker kann Ihnen helfen, die richtige Wahl zu treffen.

Wenn Sie starke Körperschmerzen oder Fieber über 102 Grad haben, können Sie die Grippe haben. Rufen Sie Ihren Arzt an, um zu sehen, ob Sie Grippemedikamente benötigen oder ob etwas anderes Ihre Symptome verursacht.

Ausführliche Informationen finden Sie unter Linderung von Kälteschmerzen und -schmerzen.

Was ist die beste Medizin gegen Halsschmerzen?

Sie können etwas Erleichterung bekommen, wenn Sie viel Flüssigkeit trinken und mit Salzwasser gurgeln. Mischen Sie eine Charge, indem Sie eine Tasse warmes Wasser und einen Teelöffel Salz miteinander kombinieren.

mir ist langweilig - 10 Dinge, die man daheim machen kann, wenn es kalt istGesundheit 

10 Dinge, die man daheim machen kann, wenn es kalt ist

Man schaut aus dem Fenster, sieht Wolken und keine Sonne. Zudem es ist sehr kalt. Dieses Wetter lädt nicht unbedingt ein, sich außen aufzuhalten. Da stellt sich die Frage, was man denn in den eigenen vier Wänden unternehmen kann. Nachfolgend daher zehn Vorschläge, damit es zu Hause kurzweilig wird.

1. Gute-Laune-Musik abspielen lassen
Ganz egal, ob der Wecker am Morgen klingelt oder nicht, wenn es draußen noch sehr finster ist, hilft auf jeden Fall Musik, um fröhlich den Tag zu beginnen. Hier ist es sinnvoll, sich vorab auf dem Handy eine Playlist mit den Lieblingshits abzuspeichern oder eine Musik-App zu aktivieren. So kann bereits das Zähneputzen und das nachfolgende Frühstück viel Spaß machen.

2. Fotos abspeichern, ausdrucken und einkleben
Wer mit der Digitalkamera oder dem Smartphone Fotos gemacht, findet nun Zeit diese auf den Computer zu speichern, um wieder mehr Speicherplatz unterwegs zu haben. Ganz egal, ob eine Geburtstagsparty bei einer Freundin oder ein Urlaub, nun kann man die Fotos sortieren und in die entsprechenden Ordner ablegen. Wenn man noch etwas in der Hand zu anschauen möchte, kann man auch noch nach herkömmlicher Art die Fotos ausdrucken und in ein Fotoalbum einkleben.

Sind die Familie oder Freunde zu Besuch, ist es möglich, das Album zum Anschauen weiterzugeben.

top10 - 10 Dinge, die man daheim machen kann, wenn es kalt ist3. Den nächsten Urlaub planen
Wenn der Sommerurlaub schon in den nächsten Monaten bevorsteht, ist es sinnvoll, schon nach einem passenden Reiseziel zu schauen. Ganz egal, ob ein Badeurlaub in Ägypten oder eine Bergtour in Kanada geplant ist, im Internet gibt es mehrere Blogs und Anbieter, die bereitwillig Informationen über andere Länder, Kulturen, Menschen und anderes geben. Zudem ist das möglichst frühe Buchen von Reisen häufig preiswert.

4. Ab in die Wanne
Ein herrliches warmes Schaumbad hilft zum Entspannen. Wem Gesundheit sehr wichtig ist, kann zu seinem Badewasser statt Schaum Natron hinzugeben. So wird auf angenehme Art die Entgiftung des Körpers in Gang gesetzt, und man bekommt zudem eine schöne zarte Haut. Während des Badens kann man dazu noch ein gutes Buch lesen oder ein spannendes Hörbuch hören.

5. Einfach nur gammeln
Ein kalter Herbst- oder Wintertag lädt auch mal ein, einfach mal nur einen Tag zu faulenzen. Man setzt sich beispielsweise mit der Bettdecke auf das Sofa, bereitet sich einen heißen Tee oder Schokolade zu, wickelt sich dick ein und schaut einen Lieblingsfilm oder eine Serie. Allerdings muss man darauf achten, dass hier die Suchtgefahr sehr groß ist.

6. Ausmisten
In der kalten Jahreszeit ist es ideal, um sich von allen möglichen Dingen zu trennen, die man nicht mehr braucht. Hier kann man mal gezielt seine Kleidung durchgehen und Platz machen für Neues. Selbst im Bücherregal befindet sich einiges, was man nicht mehr lesen möchte. Auch beim CD-Regal kann man sich von unterschiedlichen Tonträgern verabschieden, die vielleicht unangenehme Erinnerungen wecken oder nicht mehr zum derzeitigen Geschmack passen. Wenn noch andere Wohnungsgegenstände ausgemistet werden sollen, kann man gleich bei bekannten Onlinemärkten inserieren und sich damit noch Geld unter anderem für die kommenden notwendigen Anschaffungen oder die Urlaubskasse verdienen.

7. Etwas Neues erlernen
Bei kaltem Wetter hat man auch die Möglichkeit, Neues zu lernen. Wenn man Sprachen mag, kann man eine neue Fremdsprache erlernen oder eine andere auffrischen zum Beispiel mit dem kostenfreien Anbieter Duolingo, was für den kommenden Urlaub hilfreich sein kann. Auch das Fernstudium von interessanten Fächern bietet sich an, wie zum Beispiel Psychologie, Fotografie, Architektur, Musik und vieles mehr.

8. Cocktails trinken
An kühlen Tagen macht es daheim Spaß, Cocktails zuzubereiten. Ganz egal, ob Sex on the beach, Pina Colada oder Caipirinha, auch Laien ist es ohne Probleme möglich, sehr geschmackvolle alkoholische oder alkoholfreie Drinks zusammenzustellen. So kann man alleine mit seinem Cocktail an den letzten Urlaub denken oder einfach Freunde einladen, um mit ihnen und diesen leckeren zubereiteten Drinks Spaß zu haben.

9. Sport treiben
Auch in der trüben Jahreszeit sorgt Bewegung für ein gutes Gefühl. Es gibt einige Möglichkeiten, sich innerhalb der Wohnung sportlich zu betätigen. Für Tänzer eignet sich beispielsweise Zumba, um sich zu rhythmischen Hits zu bewegen. Wer einen Heimtrainer zu Hause stehen hat, kann auf diesem auch einmal wieder ordentlich strampeln. Auf einer Isomatte ist zudem es möglich, Gymnastik zu machen. Hat man eine Klemmstange in einem Türrahmen angebracht, besteht die Möglichkeit, sich an diesem immer wieder hochzuziehen.

10. Online flirten
Kalte Tage laden dazu ein, im Internet zu flirten. Hierzu gibt es mehrere Partnerbörsen, auf diesen man neue Freunde kennenlernen kann. Die Anmeldung erfolgt einfach und schnell. Dann kann man andere mit gleichen Interessen in den Partnerbörsen finden, anschreiben und mit diesen auch später chatten. Für einen Überblick können wir die Seite Nachgefragt empfehlen. Wer weiß, vielleicht ist es in nächster Zeit möglich, sich zu verabreden, wenn der oder die andere in der Nähe wohnt. Durch diese Onlineplattformen sind schon viele glückliche Partnerschaften entstanden. Tipp: Hier gibt es kostenlose Gutscheine wenn man erstmal die Partnerbörse testen möchte.

featured5 1 - Die 3 besten Übungen für ein gesundes LebenGesundheit 

Die 3 besten Übungen für ein gesundes Leben

Die meisten Menschen scheuen das Training, weil sie es als zu aufwendig und schwerfällig empfinden und deshalb nicht wissen, wie sie es in ihren arbeitsreichen und anspruchsvollen Tagesablauf integrieren sollen. Was den meisten Menschen nicht bewusst zu sein scheint, ist, dass Bewegung sehr wichtig für Ihre Gesundheit ist.

Werfen wir einen Blick auf die 3 besten Übungen, die Ihnen ein gesundes Leben garantieren.

#1 Aerobic-Übungen machen

11 - Die 3 besten Übungen für ein gesundes Leben

Aerobic-Übungen werden dazu beitragen, dass Ihr Herz-Kreislauf-System in Top-Zustand ist. Dabei handelt es sich um Grundübungen, die Spaß beim Schwimmen und Tanzen sowie beim Laufen und Gehen beinhalten. Diese Übungen helfen Ihnen, das Risiko von Herzproblemen, Bluthochdruck, Diabetes und anderen Krankheiten zu reduzieren.

#2 Kraftübungen durchführen

12 - Die 3 besten Übungen für ein gesundes Leben

Kraftübungen sollen Ihnen helfen, Muskelkraft und Ausdauer aufzubauen und Körperfett zu verbrennen. Dazu gehören unter anderem Aktivitäten wie Liegestütze, Gewichtheben und Crunches. Mit stärkeren und strafferen Muskeln sind Sie körperlich stärker und weniger anfällig für Verletzungen und Müdigkeit, und Sie haben mehr Energie für Ihre täglichen Aufgaben, die körperliche Kraft erfordern.

#3 Flexibilitätsübungen machen

13 - Die 3 besten Übungen für ein gesundes Leben

Flexibilitätsübungen sollen Ihnen helfen, Ihre Muskeln durch Dehnung und Verbesserung des Bewegungsumfangs der Gelenke flexibler zu machen. Mit einer flexibleren Muskulatur können Sie sicher sein, dass das Verletzungsrisiko bei alltäglichen körperlich anstrengenden Aufgaben sowie bei sportlichen Aktivitäten reduziert wird.

Ein ideales Trainingsprogramm umfasst alle diese drei Aktivitäten. Sie müssen sie nicht täglich machen, zwei- bis dreimal pro Woche für ein paar Minuten pro Tag ist ausreichend. Es ist wichtig, dem Körper ausreichend Zeit zum Entspannen und Erholen nach dem Training zu geben.

featured0 1 - Über die NaturheilpraxisMedizin 

Über die Naturheilpraxis

Die Naturheilpraxis bietet eine Anlaufstelle für Menschen, die auf natürlichem Wege ihre Gesundheit erhalten oder wieder herstellen wollen. Zu dem umfangreichen Angebot an Therapieverfahren gehören die Homöopathie, die Kräuterheilkunde, die Akupunktur, die klassische Massage, die Wirbelsäulentherapie nach Dorn und das Medi Taping. In meiner Praxis biete ich Ihnen die Möglichkeit einer individuell auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Behandlung. Ergänzt und abgerundet werden diese Konzepte durch Ernährungsberatung, Stressmanagement, begleitende Lebensberatung und Entspannungsmethoden.

Über die Heilpraktikerschule

Die Heilpraktikerschule
ist ein kollegialer Zusammenschluss von erfahrenen Therapeuten, die den Heilpraktikeranwärter auf seinem Weg zum eigenständigen Behandler vom ersten Ausbildungstag bis zur Selbständigkeit in eigener Praxis begleiten.

Das Kursangebot reicht von der Grundausbildung zur Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung über Intensivseminare in Homöopathie, Akupunktur, Materia medica und Kräuterheilkunde bis hin zu vielfältigen Wochenendseminaren. Zu den Wochenendkurse gehören u. a. die Ohrakupunktur, die klassische Massage, die Entgiftungstherapie, die Injektionstechniken, die Einführung in die Phytotherapie, die Tierhomöopathie und die Bachblütenbehandlung.

featured4 1 - Erste-Hilfe-Tipps für den Umgang bei ErstickungsvorfällenGesundheit 

Erste-Hilfe-Tipps für den Umgang bei Erstickungsvorfällen

Wenn sich ein Fremdkörper, wie z.B. Nahrungspartikel oder andere feste oder flüssige Stoffe, in Ihrem Hals oder Ihrer Luftröhre festsetzen und dadurch den freien Luftstrom behindern, spricht man von einer Fremdkörperaspiration. Dies ist sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern üblich und sehr gefährlich, weshalb es so schnell wie möglich behandelt werden sollte. Dies liegt vor allem daran, dass das Ersticken dazu führt, dass die Sauerstoffversorgung des Gehirns unterbrochen wird, was lebensbedrohlich ist.

Die Blockierung der Luftröhre wird auf verschiedene Weise signalisiert, z.B. durch das Festhalten des Opfers am Hals, die Unfähigkeit zu sprechen, Atembeschwerden oder ein quietschendes Geräusch beim Atmen, schwaches oder manchmal starkes Husten, und die Haut, die Lippen und die Nägel werden blau. Wenn es ungelöst bleibt, wird die Person schließlich bewusstlos.

Also, wie bekommt man kleine Essensreste aus der Luftröhre? Im Folgenden finden Sie einige Erste-Hilfe-Tipps.

# Der 5 und 5 Ansatz

Um diesen Erste-Hilfe-Ansatz an einen Erwachsenen zu verabreichen, müssen Sie abwechselnd 5 Rückschläge und 5 Bauchkompressionen in Abwechslung verabreichen, bis die Blockade beseitigt ist. Es wird verlangt, dass Sie hinter der Person stehen, die erstickt, und dann die Person beugen, während Sie Ihren Arm über ihre Brust legen, um sie zu unterstützen. Sie sollen dann Rückenschläge mit der Ferse Ihrer Hand direkt zwischen den Schulterblättern der Person austeilen. Wenn die Kehle nicht frei ist, verabreichen Sie 5 Bauchkompressionen und fahren Sie fort, zwischen den beiden hin und her zu wechseln, bis die Verstopfung behoben ist.  Im Falle, dass Sie es mit einem Kind zu tun haben, folgen Sie dem gleichen Verfahren, aber tun Sie es, während Sie sich hinter dem Kind niederknien. Wenn Sie der Einzige am Tatort sind, sollten Sie sich ein paar Sekunden Zeit nehmen, um einen Rettungswagen zu rufen. Aber wenn noch andere am Tatort sind, bitten Sie sie, einen Rettungswagen zu rufen.

# Wiederbelebung durchführen

Für den Fall, dass die Person bewusstlos wird, müssen Sie eine Herz-Lungen-Wiederbelebung durchführen, die gemeinhin als HLW bezeichnet wird, bei der Brustkompressionen in Verbindung mit Atemzügen durchgeführt werden.

#Bauchkompressionen selbst machen

Für den Fall, dass Sie das Opfer einer Blockade sind, empfiehlt es sich, sich selbst Bauchschübe zu verabreichen. Bevor Sie beginnen, vergewissern Sie sich, dass Sie einen Rettungswagen rufen, wenn Sie in der Lage sind, zu sprechen. Zuerst legen Sie Ihre Faust gerade über Ihren Nabel, dann greifen Sie ihn mit Ihrer anderen Hand, dann finden Sie eine harte Oberfläche, um sich über einen Stuhl oder eine Arbeitsplatte zu beugen. Stoßen Sie Ihre Faust kontinuierlich nach innen und nach oben, bis die Blockade beseitigt ist.

Achten Sie darauf, dass es sich dabei nicht um Maßnahmen handelt, die Sie ohne Übung effektiv durchführen können, daher ist es wichtig, sie im Voraus zu erlernen, da Sie nie wissen, wann Sie sie in die Tat umsetzen müssen.

info2 - Erste-Hilfe-Tipps für den Umgang bei Erstickungsvorfällen

featured3 1 - Das ist die Zeitdauer, die ein alter Mensch ohne Nahrung überleben kannGesundheit 

Das ist die Zeitdauer, die ein alter Mensch ohne Nahrung überleben kann

Wir beginnen diesen Artikel mit einem Haftungsausschluss. Viele Gesundheitsexperten glauben, dass es unethisch ist, Humanstudien durchzuführen, um festzustellen, wie lange Menschen ohne Nahrung überleben können, daher basiert dieser Artikel auf bereits dokumentierten Fällen von Menschen, die an Fasten, Hungerstreiks oder längeren Perioden ohne Nahrung aufgrund verschiedener Katastrophen involviert waren.

Nach den vorliegenden Erkenntnissen kann ein gesunder Erwachsener 30 bis 40 Tage ohne Nahrung überleben, solange er Zugang zu Trinkwasser hat. Im Allgemeinen wird ihre Überlebensdauer von einer Reihe von Faktoren wie genetischen Variationen, Körpergewicht, gesundheitlichen Erwägungen und dem Grad der Hydratation während dieses Zeitraums beeinflusst.

Also, wie lange kann ein alter Mensch ohne Nahrung überleben? Nun, die einzige offizielle Aufzeichnung, die verfügbar ist, ist die von Mahatma Gandhi, der im Alter von 74 Jahren in der Lage war, 21 Tage lang ohne Nahrung zu überleben, während er auf Hunger war und jeden Tag nur ein paar Schlucke Wasser zu sich nahm.

Unten sehen Sie eine Aufgliederung nach Tagen, wie lange ein alter Mensch ohne Nahrung überleben kann. Es basiert auf den Körperveränderungen, die während dieser Zeitspanne auftreten werden und die das Überleben der Person beeinflussen.

Tag 1 ohne Essen

Am ersten Tag ohne Essen wird der Mensch hungrig und erfährt ein Gefühl der Angst, dem dann eine erhöhte Herzfrequenz folgt. Das Glykogen, das in der Leber und den Muskeln vorhanden ist, wird dann in Glukose zerlegt, so dass sie dem Körper die dringend benötigte Energie zur Verfügung stellen können. Eine Person wird zwischen 1 und 2,5 kg ihres Körpergewichts verlieren. Die meisten gesunden älteren Menschen können dies überleben, aber ungesunde Menschen nicht.

Zwischen Tag 2 und Tag 10 ohne Essen.

Ab dem zweiten Tag ist es wahrscheinlich, dass eine Person ihren Appetit verliert und sogar euphorisch wird, aber sie wird weiterhin hungrig bleiben und ein Gefühl der Müdigkeit setzt ein. Ihr Körper reagiert dann, indem er Körperfett in Glycerin und Fettsäuren zerlegt, die bei der Ernährung der Muskeln, roten Blutkörperchen und des Gehirns helfen. Diese Periode wird auch einen Rückgang der Herzfrequenz und des Blutdrucks sowie ein Gefühl der Benommenheit mit sich bringen. Der Körper verliert außerdem täglich ca. 1 kg Körpergewicht. Ein Großteil der alten Menschen wird in dieser Zeit nicht überleben.

Zwischen dem 11. und 35. Tag ohne Essen.

Während dieser Zeit, das heißt für die wenigen, die vielleicht überleben können, werden sie höchstwahrscheinlich bettlägerig sein, weil sie nicht gehen können, und sogar Schwierigkeiten beim Sprechen haben. Sie werden extreme Müdigkeit, Reizbarkeit und Apathie erleben. Während dieser Zeit hat der Körper wahrscheinlich das gesamte Körperfett abgebaut und beginnt nun, Muskelprotein abzubauen, während er darum kämpft, die Energie zu finden, um grundlegende Körperfunktionen aufrechtzuerhalten. Es gibt derzeit keine Aufzeichnungen, dass ein älterer Mensch über diesen Zeitraum hinaus überlebt hat.

Es ist wichtig zu betonen, dass dies auf wissenschaftlichen Annahmen beruht und nicht auf irgendeiner Form von Forschung, daher ist dies nicht bewiesen. Letztendlich ist es der Gesundheitszustand eines alten Menschen, der bestimmt, wie lange die Dose ohne Nahrung hält.

featured2 1 - Die 6 frühen Anzeichen einer Schwangerschaft vor dem Ausbleiben der RegelblutungGesundheit 

Die 6 frühen Anzeichen einer Schwangerschaft vor dem Ausbleiben der Regelblutung

Ein großer Prozentsatz der Frauen, vor allem diejenigen, die zum ersten Mal schwanger werden, merken nie, dass sie schwanger sind, bis sie ihre Periode verpassen. Dies ist vor allem deshalb der Fall, weil sie die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft vor dem Ausbleiben der Regelblutung nicht kennen. Einige dieser Symptome können zu subtil sein, um sie zu bemerken, oder sie können die Symptome anderer Krankheiten nachahmen, so dass die Frau sie nicht mit der Schwangerschaft in Verbindung bringen kann.

Werfen wir einen Blick auf die 6 frühen Anzeichen einer Schwangerschaft vor dem Ausbleiben der Regelblutung.

#1 Das Gefühl der Übelkeit

Ein Großteil der Frauen hat den Eindruck, dass Übelkeit, gemeinhin als Morgenübelkeit bezeichnet, ab der sechsten Schwangerschaftswoche auftreten wird. Folglich wenn dieses Gefühl sich früh darstellt, verbinden sie es mit einer anderen gesundheitlichen Störung oder den Hormonen. Es ist jedoch wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass manche Frauen Übelkeit verspüren, lange bevor sie ihre Periode verpassen.

#2 Fleckenbildung

Während der Zeit, in der die Eizelle befruchtet wird und sich an Ihrer Gebärmutter festsetzt, werden Sie einige Flecken bemerken, die das Ergebnis von“Implantationsblutungen“ sind. Der Unterschied zwischen dieser und Ihrer Periode ist in der Regel die Farbe des Blutes. In diesem Fall ist es hellbraun oder rosa und heller.

#3 Das Gefühl von Müdigkeit

Der Körper der Frau ist so programmiert, dass er bestimmte physische und hormonelle Veränderungen in Vorbereitung auf die Schwangerschaft durchläuft. Solche Veränderungen wie erhöhte Progesteronspiegel führen dazu, dass sich der Körper erschöpft und die Frau sich müde fühlt.

 #4 Empfindliche, zarte und geschwollene Brüste

Wegen der hormonellen Veränderungen in Ihrem Körper in Vorbereitung auf die Schwangerschaft können sich die Brüste einer Frau sensibel, zart und geschwollen anfühlen. Dies ist in der Regel als Folge der erhöhten Durchblutung der Brüste und ist ein verräterisches Zeichen der Schwangerschaft.

#5 Krämpfe erleben

Die meisten Frauen assoziieren Krämpfe mit dem Beginn ihrer Periode, aber Krämpfe können auch eines der ersten Anzeichen einer Schwangerschaft vor dem Ausbleiben der Periode sein. Eine Frau erfährt Krämpfe während der Zeit, in der der Embryo in die Gebärmutter eingepflanzt wird.

6. Der Beginn der Begierden

Wegen der hormonellen Veränderungen im Körper, wie z.B. erhöhte Östrogenspiegel, wird die Frau beginnen, verbesserte Empfindungen durch ihre Sinnesorgane zu erfahren. Dies führt dazu, dass sich der Körper nach bestimmten Lebensmitteln sehnt und andere Lebensmittel verabscheut. Wenn Sie sich dabei erwischen, Lebensmittel nicht zu mögen, die Sie einst genossen haben, und sich nach Lebensmitteln sehnen, die Sie einst nicht mochten, dann sind Sie definitiv schwanger.

Als Frau, besonders wenn Sie sexuell aktiv sind, ist es wichtig, Ihre Körperveränderungen genau zu beobachten, damit Sie diese Zeichen erkennen können, wenn sie sich präsentieren. Denken Sie nur daran, dass Sie möglicherweise nicht alle sechs von ihnen erfahren, aber Sie sollten mindestens drei von ihnen erleben. In dem Moment, in dem Sie Zweifel haben, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen.

info1 - Die 6 frühen Anzeichen einer Schwangerschaft vor dem Ausbleiben der Regelblutung
Bildquelle: infographicspedia.com
featured1 1 - Diese 3 Dinge könnten Ihre Chancen, schwanger zu werden, beeinflussenGesundheit 

Diese 3 Dinge könnten Ihre Chancen, schwanger zu werden, beeinflussen

Viele Paare wünschen sich, eine Familie zu gründen, wenn sie bereit sind. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn sie ihre Ausbildung abgeschlossen haben, eine stabile Karriere haben und finanziell stabil sind. Jedoch, nachdem sie alle diese persönlichen Ziele erreicht haben, stellen sie fest, dass sie Schwierigkeiten haben, trotz des Geschlechtsverkehrs während des Eisprungs schwanger zu werden.

Es gibt eine Reihe von gesundheitlichen Gründen, warum Ihre Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, an fruchtbaren Tagen durch Lusttropfen sinkt. Sie könnten sowohl medizinisch als auch lebensstilbezogen sein. Dieser Artikel befasst sich mit 4 möglichen Gründen, die Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft beeinflussen könnten.

Ihr Alter könnte ein Faktor sein

1 - Diese 3 Dinge könnten Ihre Chancen, schwanger zu werden, beeinflussen

Experten für reproduktive Gesundheit haben ergeben, dass mindestens eines von sechs Paaren Fruchtbarkeitsprobleme hat und ihr Alter als möglicher Grund dafür angegeben wurde. Denn je älter die Frauen werden, desto mehr nehmen Anzahl und Qualität ihrer Eier ab. Das heißt, je älter eine Frau wird, desto schwieriger wird es für ihre Eierstöcke, von einem Sperma befruchtet zu werden. Das gleiche gilt für Männer, die auch das Problem der Verschlechterung der Spermien erfahren, je älter der Mann wird. Paare sollten daher nicht zu lange warten, bevor sie anfangen, an einer Schwangerschaft zu arbeiten. Frauen werden ab dem 37. Lebensjahr Schwierigkeiten bei der Empfängnis haben, während es bei Männern ab dem Alter von 40 Jahren ist.

Ihr Beruf könnte ein Faktor sein

2 - Diese 3 Dinge könnten Ihre Chancen, schwanger zu werden, beeinflussen

Reproduktive Gesundheitsexperten haben auch aufgedeckt, dass die Art der Jobs, die Männer tun, ihre Wahrscheinlichkeiten des Produzierens der gesunden Samenzellen beeinflussen können folglich die Fähigkeit eines Paares beeinflussen, schwanger zu erhalten. Damit die Hoden gesunde Spermien produzieren können, brauchen sie eine optimale Temperatur, aber bestimmte Arbeiten, bei denen Männer sie über einen längeren Zeitraum warmen Temperaturen aussetzen und dadurch die Spermienproduktion beeinträchtigen. Ein gutes Beispiel ist ein LKW- oder Taxifahrer, Männer, die viel Zeit in Saunen verbringen, oder mit ihren Laptops auf dem Schoß, unter anderem. Solche Umgebungen sind für die Spermienproduktion nicht förderlich. Männern wird auch empfohlen, lose Unterwäsche zu tragen, um sicherzustellen, dass der Skrotalbereich nicht übermäßig warmen Temperaturen ausgesetzt ist.

Übermäßiges Koffein in Ihrem Organismus

3 - Diese 3 Dinge könnten Ihre Chancen, schwanger zu werden, beeinflussen

Experten für reproduktive Gesundheit sind der Meinung, dass Koffein einer der Faktoren ist, die zu einer erhöhten Wahrscheinlichkeit einer Fehlgeburt beitragen. Dies ist vor allem für Frauen, und es wird ihnen geraten, den Konsum von Kaffee, Tee, Energy Drinks und anderen koffeinhaltigen Getränken zu reduzieren, wenn sie versuchen, schwanger zu werden oder schwanger geworden sind. Das Maximum, das sie an einem Tag einnehmen können, ist 200 Milligramm, das sind etwa drei Becher. Etwas Forschung hat gezeigt, dass männliche Ergiebigkeit durch Koffein auch beeinflußt werden kann und sie aufdeckt, dass Männer, die koffeinhaltige Getränke verbrauchen, weniger fruchtbar sind, wenn sie mit denen verglichen werden, die sie nicht verbrauchen.

Es ist jedoch wichtig, darauf hinzuweisen, dass diese Faktoren nicht jedes Paar auf die gleiche Weise beeinflussen, deshalb sind sie immer noch Gegenstand der Forschung bei Experten der reproduktiven Gesundheit, die herausfinden wollen, warum dies der Fall ist. Die Effekte sind jedoch sehr verbreitet und erklären, warum die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden, an fruchtbaren Tagen sinkt. Paaren, die an einer Schwangerschaft arbeiten, wird daher empfohlen, die notwendigen Vorkehrungen zu treffen.